Menu
Telekom festnetz Vertrag kündigen fax

a) die Installation oder Übernahme und Vermietung einer oder mehrerer Festnetzanschlüsse; Sie können Ihre Anfrage zur Kündigung des Dienstes über die digitalen Kanäle von TM einreichen, z. B. die Kündigungsanfrage für TKS kann vom Vertragsinhaber per Brief oder E-Mail eingereicht werden. Sie können Ihren Vertrag auch in jedem TKS-Shop persönlich kündigen. (j) indirekte, besondere oder Folgeschäden jeglicher Art, die durch unerlaubte Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit), Vertragsverletzung oder auf andere Weise verursacht werden oder ob solche Verluste von uns vernünftigerweise vorhergesehen werden könnten oder nicht oder ob wir auch dann über die Möglichkeit solcher Schäden informiert worden wären. Kündigungen von Telekommunikationsverträgen mit lokalen Anbietern können schriftlich, per E-Mail oder per Fax eingereicht werden und müssen innerhalb der Kündigungsfrist eingereicht werden. Bei schriftlicher Übermittlung wird empfohlen, Einschreiben mit Zustellbestätigung zu verwenden. “Business Assurance” bezeichnet einen von uns angebotenen Service, der Fehlerreparaturen in Festnetz(en) in Ihren Räumlichkeiten abdeckt und mit den Telefondiensten verbunden ist, gegen eine monatliche Gebühr. ComReg informiert ausführlich über eine Reihe von Themen rund um Haus- und Mobilfunkverträge. 11.2 Für den Fall, dass wir uns bereit erklärt haben, Ihnen ein Paket für alle oder einen Teil der Dienste (z. B. Telefon-, Breitband- und Mobilfunkdienste) zur Verfügung zu stellen und Sie einen dieser Dienste kündigen, werden wir automatisch unsere dann aktuellen separaten Gebühren für alle Dienste erheben, die wir Ihnen weiterhin anbieten.

Wenn Sie einen neuen Vertrag abschließen, können Sie nur für einen anfänglichen Mindestzeitraum von 24 Monaten (2 Jahre) oder weniger an den Vertrag gebunden werden. Sie können Ihre vorhandene Festnetz- oder Mobiltelefonnummer behalten, wenn Sie zu einem neuen Anbieter wechseln (bekannt als “Portierung” oder “Nummernübertragbarkeit”). Sobald der Vertrag vereinbart ist, sollte die Nummer innerhalb weniger Stunden aktiviert werden. 20.5 Bei Bedarf senden wir Ihnen einen neuen Vertrag für die Dienste zu, die wir Ihnen an Ihrer neuen Adresse zur Verfügung stellen, und Ihre Gebühren werden entsprechend angepasst. 31.3 Wir können jederzeit mit einem oder allen unseren Rechten und Pflichten aus dieser Vereinbarung, einschließlich, aber nicht beschränkter Teilabtretung, auf andere Weise abtreten, übertragen, erneuern, verpfänden, belasten oder auf andere Weise handeln. Wir können eine unserer Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung untervertragen. Die CCPC hat mehr Beratung über Handy-Verträge. 23.8 Wir sind berechtigt, diesen Vertrag unverzüglich zu kündigen, wenn Sie gegen Eine Ihrer Verpflichtungen aus Ziffer 4.1 bis 4.8, Ziffer 8, Ziffer 10, Klausel 14 und 15 der Vereinbarung verstoßen. 31.8 Diese Vereinbarung und alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit ihr oder ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) ergeben, unterliegen den Gesetzen Englands und werden entsprechend ausgelegt. Die Parteien stimmen unwiderruflich zu, dass die Gerichte Englands ausschließlich für die Beilegung von Streitigkeiten oder Ansprüchen zuständig sind, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) ergeben. Sie können den Vertrag kündigen, wenn Sie sich vor weniger als 14 Tagen telefonisch oder online angemeldet haben.

Dies wird als “Abkühlphase” bezeichnet. Wenn Sie den Dienst bereits genutzt haben (z. B. telefonisch telefoniert haben), wird Ihnen wahrscheinlich die von Ihnen verwendete Gebühr in Rechnung gestellt. Wenn Sie auf die Zustellung eines Gutes wie ein Mobiltelefon warten, beginnt die Bedenkzeit am Tag, an dem Sie es erhalten. Dies ist, um Ihnen Zeit zu geben, um zu überprüfen, ob das Telefon das ist, wofür Sie bezahlt haben. (e) eine Telefonnummer für jede Festnetztelefonleitung, die Sie bei uns mieten, die (mit Ihren Geschäftsdaten) kostenlos in BT™ Verzeichnissen veröffentlicht wird und auf Verzeichnisanfragen verfügbar ist, es sei denn, Sie sagen uns dies nicht; Rechnungszahlung: Das bedeutet, dass Sie eine monatliche Rechnung für die Dienstleistungen erhalten, die Sie im Vormonat in Anspruch gegeben haben, und einen festgelegten Preis zahlen.